Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Your Pet, Our Passion.
Shetland Sheepdog

Shetland Sheepdog

Die kleine bis mittelgroße, anmutige und zierliche Rasse hat ein ansehnliches, langes Fell, das eine üppige Mähne um Hals und Brust bildet, und eine reichliche Befederung (längere Haare) an den Beinen und der Rute. Das Fell kann verschiedene Farben, Musterungen und Farbkombinationen haben (alle Details finden Sie im Rassestandard). Ausgewachsene Rüden sind etwa 37 cm groß, Hündinnen 35,5 cm. Das Gewicht eines voll ausgewachsenen Shetland Sheepdog reicht von 6 bis 12 kg.

Wissenswertes
  • Hunde für Besitzer mit Erfahrung
  • Grundlagentraining
  • Aktive Spaziergänge
  • 60-120 min Bewegung pro Tag
  • Kleiner Hund
  • Normaler Speichelfluss
  • Tägliche Fellpflege
  • Nicht-hypoallergene Rasse
  • Ruhiger Hund
  • Wachhund, der anschlägt und bellt
  • Braucht Eingewöhnung
  • Braucht Training und Eingewöhnung um mit Kindern zurecht zu kommen
Shetland Sheepdog im Park

Charakter​

Der Sheltie sieht glamourös und anmutig aus, ist aber auch ein starker, aktiver Arbeiter mit massig Energie. Er hängt sehr an seinem Besitzer, kann Fremden gegenüber aber reserviert sein. Der Shetland Sheepdog ist stets aufmerksam und hat das Bedürfnis, Sie auf alles hinzuweisen, was er bemerkt – das kann ein Problem sein, wenn Sie Nachbarn haben, die nah bei Ihnen wohnen, und/oder Sie seine laute Stimme nicht unter Kontrolle bekommen!

Shetland Sheepdog im grünen Gras

Herkunft

Der Shetland Sheepdog hat seinen Namen von den Shetland-Inseln vor der schottischen Küste. Dort wurde er als Rasse entwickelt und arbeitete als Schäferhund in zeitweise sehr harschen Bedingungen. Man geht davon aus, dass der „Sheltie“ ursprünglich eine Mischung aus vielen Hundearten war, darunter der Spitz und ein schottischer Schäferhund, bis der gebürtige Shetländer James Loggie der Mischung einen Kurzhaar-Collie hinzufügte und den heutigen Sheltie erschuf. James Loggie wurde 1908 der erste Schriftführer eines Zuchtvereins auf den Shetland-Inseln.