Gewichtsmanagement bei hunden

GEWICHTSMANAGEMENT BEI HUNDEN

Gewichtsmanagement bei hunden

GEWICHTSMANAGEMENT BEI HUNDEN

Gewichtsmanagement bei hunden

GEWICHTSMANAGEMENT BEI HUNDEN
04.03.20

Gewichtsmanagement bei hunden

In unserer modernen Welt sind viele Menschen übergewichtig oder fettleibig, und die Zahlen steigen weiter. Dasselbe Problem haben auch unsere Vierbeiner: Etwa jeder dritte Hund in Europa ist betroffen – und dies ist der Gesundheit nicht zuträglich. Übergewichtige und fettleibige Hunde sind anfällig für viele Erkrankungen und sollten daher unbedingt abnehmen. Genau wie bei uns Menschen besteht bei Übergewicht ein signifikant höheren Risiko für Folgendes:
Schlanke Hunde leben länger.

Schlanke Hunde leben länger.


Darüber hinaus haben Forschungen von PURINA® gezeigt, dass Hunde, bei denen auf den Erhalt eines schlanken Körpers geachtet wird (durch reduzierte Kalorienzufuhr und kontinuierliche Beurteilung des Körperzustands von klein auf), wesentlich gesünder sind und bis zu zwei Jahre länger leben als ihre Wurfgeschwister. Wenn Sie Ihren Hund schlank halten, hat er bessere Chancen auf ein gesundes und langes Leben.

Schlanke Labradorhunde lebten im Durchschnitt 1,8 Jahre länger und blieben gesünder als die Vergleichsgruppe.

WARUM IST MEIN HUND ÜBERGEWICHTIG?

Die Gewichtszunahme ist in der Regel allmählich und nicht auffällig, sollte aber bei jedem Besuch beim Tierarzt überprüft werden (oder Sie wiegen Ihren Hund regelmäßig zu Hause). Zu den Anzeichen für Übergewicht gehören:

  • Rippen nicht leicht ertastbar, wenn Sie mit der Hand über die Brust Ihres Hundes streichen.
  • Kaum sichtbare Taille.
  • Reduzierte Bewegungsfähigkeit.
  • Reduzierte spontane körperliche Aktivität.

Zu den Elementen einer idealen Körperkondition gehören:

  1. Die Umrisse der Rippen Ihres Hundes sind ertastbar (und bei Kurzhaar-Hunden sichtbar).
  2. Die Taille des Hundes ist von oben gesehen sichtbar.
  3. Der Bauch des Hundes ist von der Seite gesehen eingezogen.

WIE SIE IHREM HUND ZUM IDEALEN KÖRPER VERHELFEN KÖNNEN

Die beiden Möglichkeiten, eine Gewichtsabnahme für Ihren Hund zu gewährleisten, sind:

  • Sorgfältige Kontrolle der Ernährung und der Kalorienzufuhr
  • Mehr Bewegung

ERNÄHRUNG IST WICHTIG

Erfolgreicher Gewichtsverlust kann von folgenden Faktoren abhängen:

  • Fütterung einer Diät, die speziell entwickelt und formuliert wurde, um Ihrem Hund zu helfen, Gewicht zu verlieren und dieses Gewicht nicht wieder anzusetzen, wie z.B. PURINA® PRO PLAN® VETERINARY DIETS OM Obesity Management. Diese Diät ist sorgfältig zusammengestellt, um alle Nährstoffe zu liefern, die Ihr Hund braucht, enthält aber auch sehr schmackhafte Zutaten und angepasste Werte aller Nährstoffe, um eine sichere Gewichtsabnahme zu gewährleisten.
  • Füttern Sie nur die empfohlene Menge – wiegen Sie die Tagesration.
WARUM IST MEIN HUND ÜBERGEWICHTIG?

VORTEILE VON PURINA® PRO PLAN® VETERINARY DIETS CANINE OM OBESITY MANAGEMENT


Hoher Proteingehalt

Hoher Proteingehalt

fördert den Fettabbau bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Muskelmasse während der Gewichtsabnahme.

Kalorienarm

Kalorienarm

Reduzierter Fettanteil für weniger Kalorien.

Glukosekontrolle

Glukosekontrolle

Erhöhte Ballaststoffe, die helfen, den Blutzuckerspiegel den ganzen Tag über zu regulieren, Hungergefühle zu reduzieren und Ihrem Hund ein Sättigungsgefühl zu geben.

Wir empfehlen, vor der Anwendung und vor der Verlängerung der Anwendungsdauer tierärztlichen Rat einzuholen.


UNERLÄSSLICH FÜR EINE ERFOLGREICHE GEWICHTSABNAHME UND DEN ERHALT EINES GESUNDEN GEWICHTS


  • Füttern Sie nur die empfohlene Menge. Portionieren Sie das Futter jeden Tag (am besten: wiegen), dann sind Sie sicher, dass Sie die richtige Menge füttern.
  • Wenn Sie ihm eine kleine Belohnung geben wollen, nehmen Sie am besten Trockenfutter aus der Tagesration oder reduzieren Sie die Tagesration um eine entsprechende Menge - PRO PLAN® BISCUITS LIGHT sind proteinreich und haben wenig Fett und wenig Kalorien.
  • Ziel ist es, schrittweise abzunehmen (z.B. nur 1-2% Gewichtsverlust pro Woche) - das ist ungefährlicher für Ihren Hund und führt eher zu einer dauerhaften Gewichtsabnahme.

 

Auch die Bewegung spielt eine Rolle. Ein dynamischer 20-minütiger Spaziergang zweimal täglich hilft, Energie zu verbrennen und Übergewicht abzubauen. Die körperliche Aktivität sollte schrittweise gesteigert werden, besonders wenn Ihr Hund an Gelenk-, Herz- oder Lungenerkrankungen leidet. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach spezifischen Ratschlägen für die sportliche Betätigung Ihres Hundes.

Erhalt eines gesunden Gewichts.

Sobald Ihr Hund sein optimales Gewicht erreicht hat, kann er mit einer Anpassung der Fütterungsrichtlinien auch weiterhin Canine OM Obesity Management genießen, oder Sie können Nahrung aus unserem Sortiment „Maintenance“ anbieten, wie zum Beispiel PRO PLAN® ALL SIZES ADULT light/ sterilised with OPTIWEIGHT.


PURINA: EIN NAME, DEM SIE VERTRAUEN KÖNNEN


Purina ist seit über 120 Jahren führend in der Tierernährung. Die Entwicklung der PURINA® PRO PLAN® VETERINARY DIETS haben wir aufgrund einer engen Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und abgestützt auf modernste Forschungsergebnisse entwickelt. Es handelt sich um innovative und wirksame Rezepturen, die Ihnen helfen sollen, die Gesundheit und Lebensqualität Ihres Haustiers zu verbessern.

Mit Canine OM Obesity Management haben Sie die Gewissheit, dass Sie Ihren Hund optimal ernähren und ihm gleichzeitig helfen, sein Gewicht unter Kontrolle zu halten.