PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

Mit 12 Monaten ist Ihre Katze ausgewachsen, womit sich ihr Verhalten und ihre Gewohnheiten ändern.

Ihre Körpersysteme profitieren von einer optimal angepassten Ernährung, die Gesundheit und Wohlbefinden fördert.

PURINA ONE Adult besteht aus hochwertigen Zutaten, die vom Verdauungssystem gut absorbiert werden, also die Verdaulichkeit sowie eine gute Stuhlkonsistenz fördern.

Die massgeschneiderte Rezeptur enthält eine aktive Zutat, die nachweislich die Zahnsteinbildung um bis zu 40% reduziert, während die ausgewogenen Mineralstoffe die Gesundheit der Harnwege unterstützen.

​Weiter

PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

Reduziert nachweislich die Zahnsteinbildung um bis zu 40%
Purina Studie
PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

Gesunde Harnwege werden durch ausgewogene Mineralstoffgehalte gefördert
PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

Hohe Nährstoffaufnahme dank hochwertiger Zutaten
PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

Mineralstoffe und Vitamin D helfen, die Knochen stark und gesund zu erhalten
PURINA ONE Adult, Reich an Huhn und Vollkorn-Getreide

Omega-6-Fettsäuren und Zink unterstützen eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell
  • Protein: 34.0%
  • Fettgehalt: 14.0%
  • Rohasche: 7.5%
  • Rohfaser: 2.5%
  • Omega-6-Fettsäuren: 2.0%

  • Huhn (17%), getrocknetes Geflügelprotein, Vollkorn-Weizen (17%), Mais, Sojamehl
  • Weizenklebermehl, tierisches Fett, Maisklebermehl, getrocknete Chicoréewurzel, Maisschrot, Mineralstoffe
  • Autolysat (angereichert mit wärmebehandeltem Lactobacillus Delbrueckii und Fermentum-Pulver 0,025%)
  • Hefe


  • Vitamin A 33 000 IU/kg
  • Vitamin D3 1 000 IU/kg
  • Vitamin E 460 IU/kg
  • Vitamin C 140 mg/kg
  • Taurin 700 mg/kg

Fütterung

Empfohlene Menge (g/Tag):

Tägliche Fütterungsmenge (g/Tag) Alter: 2 - 4 kg 4 - 6 kg 6 - 8 kg
Erforderliche Menge: 35 - 65g 65 - 100g 100 - 130g
Die empfohlenen täglichen Mengen sollten sich je nach Wetter, dem Aktivitätslevel der Katze und ihrem physischen Allgemeinzustand richten. Sauberes, frisches Trinkwasser sollte jederzeit zur Verfügung stehen.