Welche Fragen sollten Sie Ihrem Tierarzt stellen?

Ob Notfall oder Kontrolluntersuchung – seien Sie vorbereitet und stellen Sie die richtigen Fragen zur Gesundheit Ihrer Katze. Die Antworten auf Ihre Fragen ersparen Ihnen unnötige Sorgen und ermöglichen Ihnen die optimale Versorgung Ihrer Katze. Wenn Sie spezifische Sorgen haben, ist es am besten, sie aufzuschreiben, damit Sie sie während der Sprechstunde nicht vergessen. Untenstehend finden Sie eine Liste mit Fragen, die Sie Ihrem Tierarzt beim nächsten Besuch stellen können.

Die Fragen

Welche Arten von Parasiten gibt es in unserer Region?
Flöhe und Zecken sind sehr häufig und können Katzen fast überall auf der Welt befallen. In verschiedenen Regionen gibt es jedoch ganz spezifische Parasiten. Lungenwürmer sind zum Beispiel in Europa häufig. Sie können sich in der Lunge von Haustieren einnisten. Wenn Sie über regionale Besonderheiten Bescheid wissen, sind Sie in Bezug auf mögliche Gesundheitsprobleme Ihrer Katze vorgewarnt.

Welche Mittel gegen Flöhe und Würmer sind am besten für meine Katze?
Die verschiedenen Mittel auf dem Markt haben unterschiedliche Stärken. Einige sind besser für Kurzhaar-, andere besser für Langhaarkatzen geeignet. Mit einer Produktempfehlung Ihres Tierarztes können Sie effizienter gegen Parasiten vorgehen.

Bekommt meine Katze genug Bewegung und ist ihr Gewicht im Rahmen?
Ihr Tierarzt wird Ihnen im Rahmen eines Gesundheitschecks vermutlich sagen, ob Ihre Katze unter- oder übergewichtig ist. Dennoch ist es wichtig, zu fragen, welche Art der Bewegung sich am besten eignet. Der Tierarzt wird möglicherweise vorschlagen, einige neue Spielzeuge zu kaufen oder ein neues Ernährungsprogramm zu befolgen, damit die Katze zu- oder abnimmt.

Wie sieht die Zahngesundheit meiner Katze aus?
Mund- und Zahngesundheit sind für einen guten Allgemeinzustand Ihrer Katze sehr wichtig. Bitten Sie also Ihren Tierarzt, die Zähne zu untersuchen und Sie auf Probleme hinzuweisen. Lassen Sie sich von Ihrem Tierarzt oder seinem Assistenten zeigen, wie Sie Ihrer Katze die Zähne putzen und diese möglichst gesund halten können.

Wogegen soll ich meine Katze impfen?
Der Impfplan ist von Ihrem Wohnort und der Lebenssituation Ihrer Katze abhängig (ob sie z.B. Freigang hat oder nicht). Aktuelle Impfungen sind wichtig, damit Ihre Katze gesund bleibt und vor lebensbedrohlichen Erkrankungen geschützt ist.

Gibt es möglicherweise auch Probleme, die wir nicht bemerken?
Gerade bei älteren Katzen können sich schleichend Gesundheitsprobleme ergeben, von denen die Besitzer nichts mitbekommen. Bitten Sie Ihren Tierarzt, einen umfassenden Gesundheitscheck durchzuführen. Tierärzte können mögliche Gesundheitsprobleme rasch erkennen. Fragen Sie, ob Ihre Katze bereits in dem Alter ist, in dem ein „geriatrischer“ Blut- und Urintest durchgeführt werden sollte, um sicherzustellen, dass sie rundum gesund ist.

Sollte meine Katze regelmässiger untersucht werden?
Je nach Alter und Allgemeinzustand Ihrer Katze wird Ihr Tierarzt Ihnen vorschlagen, öfter in die Sprechstunde zu kommen.

MEINE KATZE WIRD AGGRESSIV, WAS KANN ICH TUN?

DAS PRO PLAN KATZE SORTIMENT