Ausbildung... aber mit viel Spass!

Die Ausbildungspflicht für neue Hundehalter ist die wichtigste Neuheit des neuen Schweizer Tierschutzgesetzes. Ziel der Ausbildungspflicht ist ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse des Tieres, für sein Verhalten und für Gefahrensituationen. Letztlich soll dies zum Wohlergehen des Tieres und zu mehr Sicherheit für den Menschen beitragen.

 

Personen, die noch keine Erfahrung als Hundebesitzer haben, müssen vor dem Kauf eine theoretische Ausbildung absolvieren. Der mindestens 4-stündige Kurs informiert über die Bedürfnisse des Haustiers, den richtigen Umgang mit ihm und die dafür längerfristig erforderlichen Investitionen in Zeit und Geld. Es handelt sich also um einen Sensibilisierungskurs. Personen, die schon einmal einen Hund hatten, sind zu dieser Ausbildung nicht verpflichtet.

 

Praktische Ausbildung mit dem Hund

Jeder, der einen Hund kauft, auch wenn er bereits früher einmal einen Hund gehabt hat, ist dazu verpflichtet, in dem auf den Kauf folgenden Jahr eine anerkannte praktische Ausbildung zu absolvieren. Bei diesem praktischen Lehrgang lernt der neue Hundehalter, wie er seinen Hund im Alltag unter Kontrolle hält, Gefahrensituationen erkennt und entschärft, und welche Mittel ihm zur Verfügung stehen, um eventuelle Verhaltensprobleme des Hundes zu korrigieren. Dieser praktische Lehrgang dauert mindestens vier Stunden.

Anschaffung eines Hundes vor dem 1. September 2008 Anschaffung eines Hundes zwischen dem 1. September 2008 und dem 1. September 2010 Anschaffung eines Hundes nach dem 1. September 2010
Hundehalter, die bereits früher einen Hund erworben haben Keine Ausbildung erforderlich Müssen vor dem 01.09.2010 oder in dem auf die Hundeanschaffung folgenden Jahr eine anerkannte praktische Ausbildung absolvieren Müssen die praktische Ausbildung in dem auf die Hundeanschaffung folgenden Jahr absolvieren
Hundehalter, die noch nie einen Hund erworben haben Keine Ausbildung erforderlich Müssen die theoretische und praktische Ausbildung vor dem 01.09.2010 oder in dem auf die Hundeanschaffung folgenden Jahr absolvieren Müssen die theoretische Ausbildung vor der Anschaffung des Hundes absolvieren und in dem auf die Hundeanschaffung folgenden Jahr ein praktisches Hundetraining abschliessen

Kurse für Besitzer, die schon früher Hundehalter waren: wo und wann?

 

www.bvet.bytix.com/plus/trainer/default.aspx?lang=de

 

Website des Bundesamt für Veterinärwesen BVET:

 

www.bvet.admin.ch/tsp/02222/index.html?lang=de

nestle-monitoring-loaded